ausgebucht!VEA Schulung

Eintrag

EnMS‐wirksames Personal nach ISO 50001, 50003, 50006 und 50015 am  10.04.2018 bis 12.04.2018


Zielgruppe:
Energiemanagementbeauftragte, angehende Energiemanagementbeauftragte, Energieassistenten, alle Mitglieder des Energieteams (Werksleiter, technische Leiter, Verantwortliche wesentlicher Energieverbraucher etc.), Energiescouts, Energieverantwortliche aus allen Unternehmensbereichen, Interessierte


Nutzen:
Die Teilnehmer sollen die normativen und energierechtlichen Rahmenbedingungen der DIN EN ISO 50001 und ihrer Begleitnormen kennenlernen. Sie sollen die Normforderungen verstehen und bei derenUmsetzung in die Praxis gemäß Ihrer Rolle unterstützen können. Die Systemintegrationsmöglichkeiten der ISO‐Normenreihe sowie deren Synergieaspekte werden den Teilnehmern ebenfalls präsentiert.

Der modulare Aufbau dieser Veranstaltung ermöglicht es allen, die als „energierelevantes Personal“ identifiziert worden sind, sich gemäß ihrer Rolle im Unternehmen weiterzubilden, die Umsetzung des EnMS normenkonform zu unterstützen und Ihre Weiterbildung gegenüber Dritten zu belegen.


Programm:
Am Abend des zweiten Tages, haben wir ein unterhaltsames Abendprogramm und ein gemeinsames Abendessen vorgesehen. Das Abendprogramm und das Abendessen soll die Möglichkeit zum Kennenlernen und zum fachlichen Austausch bieten.


Teilnahmegebühr:
Die Teilnahmegebühr beläuft sich pro Person auf pauschal 1.450 € netto. Optional kann zusätzlich der Test zum internen Auditor gegen eine Gebühr von 190 € netto gebucht werden.

Termin merken

Speichern Sie diesen Termin in Ihrem Terminkalender.

Haben Sie Fragen?

Fragen zu unseren Veranstaltungen beantwortet Ihnen gerne:

Christine Natho
Hauptgeschäftsstelle
Hannover
Tel. 0511/98 48 - 120
eMail cnatho@vea.de