VEA Seminar

03.09.2020 in Hannover

Drittmengenabgrenzung – Schätzkonzepte/Messkonzepte

Wann und wo?         03.09.2020 in Hannover  

Hotel                       Best Western Premier Parkhotel Kronsberg, Gut Kronsberg 1, 30539 Hannover                        

Kosten                    490,-- für VEA-Mitglieder bzw. 590,-- für Nicht-Mitglieder zzgl. MwSt

 

Alle Unternehmen, die Strom an dritte Letztverbraucher weiterleiten, z.B. an Töchter- oder Schwesterunternehmen, Hausmeisterwohnungen, Gerätschaften von Drittaufstellern oder auch externe Handwerker, müssen ihren eigenverbrauchten Strom grundsätzlich von diesen Drittmengen abgrenzen.

Insbesondere wenn Sie eine Eigenerzeugungsanlage für Strom betreiben, die Besondere Ausgleichsregelung in Anspruch nehmen oder die Begrenzung von den Netzumlagen geltend machen, müssen die betroffenen Unternehmen bis spätestens zum 31. Dezember 2020 ein rechtskonformes Messkonzept errichtet haben, um weiterhin von den genannten Entlastungsmöglichkeiten profitieren zu können.

 Hier möchten wir Sie unterstützen und gemeinsam mit den Experten unseres Kooperationspartners Ritter Gent Collegen u.a. folgende Themen erläutern und diskutieren:

·        Errichtung eines Messkonzepts unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben

·        Sicherung Ihrer Entlastungstatbestände durch rechtskonforme Abgrenzung Dritter

·        Rechtliche Grundlagen nach dem EEG zum Schätzen und Messen

·        Hinweisblatt der BNetzA zum Messen und Schätzen bei EEG-Umlagepflichten (Bagatellgrenze, White- and Blacklists, Schätzen von Dritten etc.)

·        Praxisbericht zur konkreten Errichtung eines rechtskonformen Messkonzeptes

Unsere Referenten sind Spezialisten auf ihren Gebieten und verfügen über einen hohen praktischen Erfahrungsschatz. Die Themen werden überwiegend praxisorientiert behandelt, wobei die wesentlichen Herausforderungen aufgezeigt und Entscheidungshilfen an die Hand gegeben werden

Das Seminar richtet sich an die für das Thema Drittmengenabgrenzung/Messkonzept bzw. Sicherung der Entlastungstatbestände zuständigen Verantwortlichen aus den diversen Abteilungen der Unternehmen.

Informationsmaterial zum Download

Anmeldung

Melden Sie sich jetzt online zur Veranstaltung "Drittmengenabgrenzung – Schätzkonzepte/Messkonzepte " am 03.09.2020 an.

Termin merken

Speichern Sie diesen Termin in Ihrem Terminkalender.

UNSERE LEISTUNGEN FÜR IHREN ERFOLG

Energiekosten werden zu einem immer größeren Wettbewerbsfaktor. Ob bei dem Thema Beschaffung, Steuern und Umlagen, Energieeffizienz oder Managementsysteme, wir unterstützen Sie dabei, Ihre Energiekosten nachhaltig zu senken - ganz individuell, ganz persönlich, ganz erfolgreich.

Veröffentlichungen

Energiefragen sind unser Tagesgeschäft. Hier finden Sie Presseinformationen und Stellungnahmen zu aktuellen Entwicklungen im Energiemarkt.

Kontakt

Sie haben allgemeine Fragen zu einzelnen Inhalten unserer Veranstaltungen oder möchten einen individuellen Schulungstermin vereinbaren? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Christine Natho

Telefon: 0511/9848-120
E-Mail: cnatho@vea.de

Über den VEA

Seit mehr als 65 Jahren sind wir der Energieexperte für den Mittelstand. Erfahren Sie mehr über uns.

Mitglied werden