Projektleiter Regulatorisches (m/w/d)

Der VEA ist mit 4.500 Mitgliedsunternehmen der bedeutendste Energiedienstleister für die ener­gieintensive, mittelständische Wirtschaft. Seit über 70 Jahren stehen wir unseren Kunden in allen Fragen der Energiekostenreduzierung zur Seite. Die VEA Beratungs-GmbH ist 1980 als Tochter­unternehmen des Bundesverbandes der Energie-Abnehmer e. V. in Hannover gegründet worden.

Unsere Berater und Projektleiter sind persönliche Ansprechpartner für die individuellen Frage­stellungen der VEA-Mitglieder. Markttransparenz, Energiebeschaffung, Controlling und Energie­effizienz sowie die Betreuung von Managementsystemen sind dabei unsere Kernaufgaben.

Stellenbeschreibung

  • Plausibilisierung der Daten und Aufbereitung von Unterlagen für die Kunden zur Erfüllung gesetzlicher Meldepflichten und der Erstellung von Entlastungsanträgen
  • Durchführung der relevanten Meldungen im staatlich regulierten Bereich der Energie­wirtschaft im Auftrag unserer Kunden (insb. im Bereich Umlagen)
  • Sicherstellung von wirtschaftlichen Vorteilen für unsere Kunden (z. B. Inanspruchnahme von Privilegien) im Bereich der Umlagen beim Strombezug sowie Einsatz von Energie­erzeugnissen
  • Durchführung von unternehmensindividuellen Workshops
  • Engagement bei der Weiterentwicklung unseres Dienstleistungsangebots

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes kaufmännisches oder ingenieurwissenschaftliches Studium ge­wünscht, aber nicht Bedingung. Alternativ eine entsprechende Ausbildung mit Zusatz­qualifikationen
  • Auch Bewerbungen von Berufseinsteigern und Absolventen sind ausdrücklich erwünscht
  • Sehr gute energiewirtschaftliche Kenntnisse
  • Vorkenntnisse in Bezug auf energiewirtschaftliche Gesetze und Verordnungen er­wünscht
  • Fundierte Kenntnisse MS-Office (insbesondere Excel) erforderlich
  • Stark kundenorientierter und selbständiger Arbeitsstil
  • Gute kommunikative sowie analytische Fähigkeiten
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung sowie Selbstorganisation zur Anwendung in einem interdisziplinären Team

Unser Angebot

  • Gründliche und intensive Einarbeitung
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld
  • Möglichkeit zur fortlaufenden Weiterbildung
  • Attraktive Vergütung und Nebenleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, Fahrt­kostenzuschüsse, mobiles Arbeiten)

Jetzt bewerben

Wenn Sie Teil unseres Teams werden wollen und gerne auch Verantwortung übernehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltswunsch und möglichem Eintrittstermin bis zum 27. Mai 2021. Gern per E-Mail an mreddig@vea.de.

Wir freuen uns auf Sie!