Einführung in die Energiewirtschaft – Grundlagen der Energiebeschaffung für Strom und Erdgas

Dieses Seminar ist ein Muss für alle Mitarbeiter, die sich im Unternehmen (neu) mit der Materie Energie beschäftigen und bietet zugleich auch für die “alten Hasen“ eine Auffrischung aller relevanten Energiethemen:

Angefangen beim Energieeinkauf sowie der Prüfung entsprechender Lieferverträge und Rechnungen über die regulatorischen Rahmenbedingungen/Steuern und Entlastungsmöglichkeiten bis hin zur Beschaffung von Ökoenergie auf dem Weg zur Klimaneutralität – wir geben Ihnen einen Überblick zu allen Energiethemen, die es im Unternehmen zwingend zu beachten gilt. Dabei stehen natürlich auch die aktuelle Entwicklung steigender Energiepreise sowie nach wie vor die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Energiemarkt im Fokus.  

Profitieren Sie von der Expertise und dem hohen Erfahrungsschatz unserer Referenten zu folgenden Themen und Fragestellungen:

  • Beschaffung von Strom und Gas: Möglichkeiten des Energieeinkaufs sowie Vor- und Nachteile verschiedener Beschaffungsstrategien
  • Netzentgelte, Steuern und Abgaben: Welche Entlastungsmöglichkeiten gibt es für mein Unternehmen?
  • Prüfung von Energierechnungen und -verträgen: Was sind typische Abrechnungsfehler?
  • Steigende Energiepreise und Corona: Kurz- und mittelfristige Auswirkungen 
  • Auswirkungen des Großhandels auf die Energiepreise – wie kommen Energiepreise zu Stande?
  • Beschaffung von Grüner Energie – zentraler Baustein im Rahmen der Unternehmens-Dekarbonisierung

Die Themen werden überwiegend praxisorientiert behandelt. Dabei werden die wesentlichen Herausforderungen aufgezeigt und Entscheidungshilfen an die Hand gegeben.

Die Veranstaltung richtet sich an kaufmännische Leiter, Mitarbeiter Einkauf/Controlling, Energiemanager sowie alle Mitarbeiter, die sich im Unternehmen mit der Materie Energie auseinandersetzen.

Nach Bestätigung der Anmeldung erhalten Sie im Vorfeld des Online-Seminars den Teilnahme-Link (inkl. Meeting-ID) sowie weitere Informationen an die von Ihnen angegebene Mail-Adresse.

Weitere Hinweise zur Webinar-Teilnahme sowie den nötigen technischen Voraussetzungen finden Sie unten beigefügt.

Referenten, u.a.:

Carsten Diether, VEA, Hannover

VEA Team Beschaffung

VEA Team Regulatorisches