Senior Consultant Energie-Managementsysteme (m/w/d)

Der Bundesverband der Energie-Abnehmer e. V. (VEA) vertritt die energiewirtschaftlichen und energiepolitischen Interessen seiner etwa 4.600 Mitgliedsunternehmen aus dem energieintensiven Mittelstand – und das seit inzwischen mehr als 70 Jahren. Als Energieexperte des Mittelstands kümmern wir uns tagtäglich mit über 130 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um alle Aspekte der Energieberatung für unsere Kunden. Für die kommenden Jahre haben wir uns das Ziel gesetzt, sowohl die Qualität als auch die Quantität unserer Beratungsdienstleistungen spürbar auszubauen. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Expertise vielen weiteren Unternehmen im Produktionsstandort Deutschland auf ihrem Weg zur Klimaneutralität helfen wird.

Unsere Berater und Projektleiter sind persönliche Ansprechpartner für die individuellen Fragestellungen der VEA-Mitglieder. Markttransparenz, Energiebeschaffung, Controlling und Energieeffizienz sowie die Betreuung von Managementsystemen gehören dabei zu unseren Kernaufgaben.

Für diese Herausforderung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Senior Consultant für Energie-Managementsysteme (m/w/d) im Bereich Managementsysteme und Klima-/Nachhaltigkeitsmanagement.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Beraten zu Managementsystemen gemäß ISO 50001, ISO 14001, ISO 9001 und Nachhaltigkeitsmanagement
  • Konzipieren, Organisieren und Umsetzen und von MS-(Einführungs-)Projekten
  • Durchführen von internen Audits, Veranstaltungen und Schulungen
  • Erstellen, Pflegen und Prüfen von neuen sowie vorhandenen MS-Dokumentationen
  • Begleiten von Zertifizierungsverfahren
  • Erstellen von individuellen Energie-, Umwelt- und Nachhaltigkeitsstrategien für Unternehmen
  • Koordinieren der Aktivitäten unserer Kooperationspartner
  • Engagieren beim Weiterentwickeln unseres Geschäftsfeldes

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische / technische Ausbildung mit Weiterbildungen im Bereich der Managementsysteme oder ingenieurwissenschaftliches / betriebswirtschaftliches Studium
  • Berufserfahrung als Managementsystem-Beauftragter, -Auditor, -Berater
  • Sicheres Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeiten und hohes Dienstleistungsverständnis
  • Interesse an Themen der Energiewirtschaft und Energieeffizienz
  • Kenntnisse im Nachhaltigkeitsmanagement wünschenswert
  • Stark kundenorientierter und selbständiger Arbeitsstil
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Attraktive Vergütung – inkl. 13. und 14. Gehalt in Form von Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Ein sicherer Arbeitsplatz und Mobilität – wir unterstützen Sie mit vielen Sozialleistungen wie vermögenswirksamen Leistungen, einer betrieblichen Altersvorsorge, einem Job-Bike, E-Ladestationen, Fahrtkostenzuschüssen etc.
  • Wir legen Wert auf Ihre Work-Life-Balance – 30 Tage Urlaub, Heiligabend und Silvester haben Sie zusätzlich frei, flexibles Arbeitsmodell sowie Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote – in Präsenz, als Webinar oder via E-Learning
  • Gute Karrieremöglichkeiten – für Ihre individuelle Entwicklung
  • Ihre Gesundheit ist uns wichtig – Sportangebote sowie eine gute Vorsorge

Jetzt bewerben

Wenn Sie diese abwechslungsreiche Tätigkeit anspricht, dann sind wir sehr gespannt, von Ihnen zu hören. Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen sowie Ihren Gehaltswunsch und einen möglichen Eintrittstermin gerne per E-Mail an mdreissig@vea.de.

Natürlich stehen wir Ihnen bei Fragen auch persönlich zur Verfügung. Melden Sie sich telefonisch gern bei unserem Abteilungsleiter, Herrn Sebastian Heine, per E-Mail an sheine@vea.de oder unter der Rufnummer 0511/9848-172.

Sie möchten uns als Arbeitgeber näher kennenlernen? Dann öffnen Sie per Klick gern diesen Link, um zu unserem Imagevideo zu gelangen.

Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsprozess

Transparenz ist uns wichtig. Wir wollen, dass Sie eine klare Vorstellung von unserem Bewerbungsprozess haben.